Sonntagsgottesdienst

 

Im Gottesdienst will Gott Ihnen dienen mit seinem Wort und in Brot und Wein. Zu seiner Ehre sind Sie  jeden Sonntag in die Gottesdienste eingeladen.

 

In der Christuskirche ist an jedem Sonn- und Feiertag Gottesdienst um 10 Uhr. Am ersten Sonntag im Monat wird Abendmahl gefeiert.

 

In den Gottesdiensten wird Wert gelegt auf gute Kirchenmusik und eine gehaltvolle Predigt. Wer den Gottesdienst hält, wird veröffentlicht im Gemeindebrief, in den Schaukästen und in der Zeitung.

 

Viele Gottesdienste werden auf Farsi übersetzt, weil es immer Iraner im Gottesdienst gibt.

Im Winterhalbjahr – von Oktober bis zum Gottesdienst vor Himmelfahrt – findet am Nachmittag um 14 Uhr in der Schlosskapelle im Schloss Wilhelmshöhe ein Gottesdienst statt.

 

Im Sommerhalbjahr  – von Himmelfahrt bis Ende September – wird um 9 Uhr ein Gottesdienst draußen beim Musikpavillon im Bergpark in der Nähe des Fontänenteichs gefeiert.  

 

Am dritten Sonntag im Monat wird um 11.30 Uhr ein Kleinkindergottesdienst gefeiert für Kinder im Vorschulalter mit ihren Eltern. Mehr Infos -> hier klicken

 

Die Christuskirche ist immer dienstags und samstags von 9-12 geöffnet. Sie können sich die Kirche ansehen und in Ruhe beten.

Alle Gottesdienste in den Gemeinden Kassels stehen mit Prediger/innen regelmäßig in Samstagsausgabe der Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen.